Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Pädagogischen Ambulanz der Ev. Kinder- und Jugendheim Probsthof GmbH in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Neuwied.
Auch in diesem Schuljahr arbeiten zwei Sozialarbeiterinnen an unserer Schule: Frau Amthor und Frau Lichtenberg.

Ziel der Sozialarbeit an Grundschulen ist es, Kinder und deren Familien in (schulisch) schwierigen Situationen zu unterstützen, zu beraten und zu begleiten.

Über Einzel- und Gruppenarbeit sollen die Kinder in ihrer Entwicklung gefördert und gestärkt werden. Dabei setzen sie an den Ressourcen und Fähigkeiten der Kinder und deren Eltern an. Mit ihnen sollen gemeinsam konstruktive Lösungen und Möglichkeiten entwickelt und umgesetzt werden.

Für die Kinder werden an einem Tag in der Woche in zwei Unterrichtsstunden in Absprache mit dem Lehrerkollegium verschiedene Themen angeboten:
- Aufmerksamkeit und Konzentration
- Starke Kinder - Stärkung des Selbstbewusstseins
- Soziale Gruppenarbeit

- Entspannung

Für die Eltern stehen die Sozialarbeiterinnen nach Verabredung für Gespräche zur Verfügung.

Telefon: 02224/7797460