Anmeldeformulare für die Ganztagsschule finden Sie am Ende dieser Seite

Ganztagsschule

Im Betrieb der Ganztagsschule haben die Kinder die gleichen Unterrichtszeiten wie alle anderen Kinder auch.
Nach dem Unterricht essen sie in Begleitung von Betreuungskräften in unserer Mensa. Das Mittagessen wird von der Firma TroService zubereitet und geliefert. Anschließend kommen die Kinder zurück auf das Schulgelände und können dort ausruhen, spielen oder sich still beschäftigen.
Von 14.00 bis 15.00 Uhr werden sie in der Lernzeit betreut. Während dieser Zeit machen die Kinder ihre Hausaufgaben und sie erhalten zusätzliche Angebote, um ihr Wissen bzw. ihr Können zu vertiefen und zu erweitern. Dabei übernimmt jede/r Lehrer/in die Betreuung an einem Nachmittag in der Klassenstufe, in der sie/er unterrichtet. Zusätzlich hilft in der Regel noch eine zweite Person mit, zum Beispiel junge Leute, die ein "Freiwilliges Soziales Jahr" (FSJ) ableisten.
Ab 15.00 Uhr dürfen die Schüler/innen in Arbeitsgemeinschaften mit ganz unterschiedlichen Angeboten ihren Interessen und Neigungen nachgehen.
Eine Übersicht über die aktuell angebotenen AGs finden Sie unter dem Reiter AGs. Um 16.00 Uhr können die Kinder von Bussen nach Hause gebracht werden. Darüber hinaus gibt es allerdings auch spezielle, mit allen Beteiligten abgesprochene Regelungen.
Montags haben alle Kinder hausaufgabenfrei, da die Lehrer/innen diesen Tag als Konferenztag ausgesucht haben.
Dafür sind die AGs zweistündig. Freitags findet keine Ganztagsschule statt. Die Ganztagsschulkinder haben dann Unterrichtsschluss wie alle anderen Kinder auch. Die Hausaufgaben werden zu Hause selbstständig angefertigt oder mit Unterstützung der Eltern.

Unser Lehrerteam hat in diesem Schuljahr Unterstützung durch Noah Timmermann und Tobias Gillessen. Beide leisten seit August 2017 ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ab. Die beiden sind für uns wertvolle und engagierte Helfer. Sie unterstützen fördern Kinder während des Unterrichts und vor allem während der Lernzeit, bieten eigene AGs an, begleiten sie zum Mittagessen und unterstützen die LehrerInnen bei vielfältigen organisatorischen Angelegenheiten.
 

Für ein interessantes Nachmittagsprogramm sind natürlich noch viele weitere Helfer und Helferinnen nötig.
Ihre Namen und ihre AGs finden Sie auf der Seite AGs.

 



 

Zum Schluss finden Sie hier noch die notwendeigen Formulare für die Anmeldung zur GTS:

 

 

Anmeldeformular GTS
Anmeldeformular GTS 2016,17.jpg
JPG-Datei [1.9 MB]